Sobald du merkst, dass du dich im Kreis drehst, ist es Zeit, aus der Reihe zu tanzen!
 Sobald du merkst, dass du dich im Kreis drehst,ist es Zeit, aus der Reihe zu tanzen! 

Coaching

Ob im Beruflichen-, Privaten-, Familiären- oder Freundeskreis, jeder steht irgendwann im Leben an einem Punkt an dem man sich fragt, wie es weiter geht. Manchmal brauchen wir fremde Hilfe um einen eigenen Weg zu finden.

 

Was ist Coaching?

Coaching ist eine Mediationsarbeit. Hierbei werden keine Lösungen oder Ratschläge vorgegeben, sondern geholfen einen eigenen Weg zu finden. Coaching ist keine Beratung, Coaching ist ein Prozess.

Ziel ist es, eigene Antworten zu finden, Lösungen zu entwickeln, dies im eigenem Aktionsradius, mit eigenem Selbstverständnis und mit eigenen Ressourcen umzusetzen und damit effektiv zu agieren.

 

Mit der Methoden des Psychodramas helfe ich Ihnen die Lösung selbst zu entdecken, damit Sie eigene Potentiale ausschöpfen und eigene Ressourcen entwickeln können.

 

Eine gute Chemie, Vertrauen und natürlich vollste Verschwiegenheit sind die Basis für eine erfolgreiche Arbeit.

 

Psychodrama? - Was ist das?

 

Gegründet wurde das Psychodrama von dem Psychiater, Soziologen und Philosophen Dr.med.Dr h.c. Jakob Levy Moreno (1889-1974) Anfang des 20. Jahrhunderts.

 

"Die Wahrheit der Seele durch Handeln ergründen." Ist ein Zitat von Moreno, welches das Prinzip des Psychodramas beschreibt.

"Handeln ist heilender als reden" 

Durch szenische Darstellung (konkret oder symbolisch) werden Ihre Lebensumstände und Ihre Lebenswelt sichtbar gemacht. Das Geschehen selbst und die anderen Beteiligten können aus einer neuen Perspektive betrachtet werden. Hierbei werden zum Teil vergangene Situationen und Gefühle sichtbar gemacht. Damit können diese verarbeitet und somit problematische Beziehungen geklärt und Lösungen gefunden werden, denn Vieles beruht auf unseren eigenen Erfahrungen.

Auch aktuelle Situationen werden beleuchtet und Lösungsmöglichkeiten werden "spielerisch" gefunden.

Psychodrama kann bei Kindern und Erwachsenen angewandt werden.

 

Ziele des Coachings:

 

- Reflektieren von eigenen und fremden Verhaltensmustern

- Erweiterung individueller Handlungskompetenzen

- Kennenlernen eigener Ressourcen und Grenzen in unterschiedlichen Situationen

- Veränderung von Verhaltensmustern und Handlungsabläufen

- Stärkung des Selbstvertrauens

- Linderung von Gefühlen der Hilflosigkeit und Unsicherheit

- Reduzierung von Gefühlszuständen wie Ängste und Zweifel

- Entwicklung von Empathie durch das Spielen von bislang fremden Rollen

- Erfahrungen, die andere gemacht oder beschrieben haben, nachempfinden

- Heilung im Kontext rituellen Handelns

- Psychohygienischer Effekt

- Experimentieren mit Teil-Identitäten

- Freude an Rollenerprobung und Rollenerweiterung

- Kreativförderung

 

Honorar:

 

Persönlichkeitscoaching ist keinesfalls gleichzusetzen mit einer Psychotherapie oder einer medizinischen Behandlung. Sie erhalten auch keine Rückvergütung von der Krankenkasse.

Erstkontakt: Ich biete Ihnen ein kostenfreies telefonisches Erstgespräch an, um mir ein Bild Ihres Anliegens zu machen und den ersten gemeinsamen Termin zu vereinbaren. (Dauer ca. 30 Minuten)

Termine: Die Termine werden nach Bedarf und verfügbarer Zeit vereinbart. Ich verstehe meine Arbeit als Kurzzeitintervention, so dass wir für ein Thema ca. 1-8 Termine benötigen.

Zeitrahmen: Die reservierte Zeit für einen Termin beträgt 90 Minuten. Unsere Arbeitszeit kann allerdings auch länger sein. Sie zahlen nur die Zeit, die wir tatsächlich nutzen.

Absage: Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, so bitte ich Sie, mir so schnell wie möglich abzusagen. Bei einer Absage am gleichen Tag oder einer nicht erfolgten Absage, sind die reservierten 90 Minuten zu bezahlen.


 

 

 

 

Hier finden Sie mich

Stephanie Giering

Großfischbacher Str. 32

51674 Wiehl

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 157 30914001

oder

02262/ 7959478

 

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stephanie Giering